Archiv der Kategorie: Buttermuschmode

Outfits und Einblicke in das Ankleidezimmer

Schreibwerkstatt KHM – die erste Runde

Diese Fülle, diese Nacktheit – all das, was fehlt. Sich an den Händen fassen, alle zusammen, tanzen und feiern. Ekstase, sich vergessen im anderen. Das pralle Leben in Echt. Dellen im Po und in den Schenkeln statt Zoomübertragung. Wie wollen sie nackt Fahrrad fahren? Das geht sich ohnehin nicht so gut aus in Wien. 

Die wundersamen und übernatürlichen Eigenschaften der Tiere. Der Eishai hat einen Parasiten auf dem Auge, der ihn aber nicht sonderlich stört, weil Gucken nicht zu seinen bevorzugten Eigenschaften zählt. 400 Jahre Dunkelheit und Kälte. 

2021 hieß es auf einmal frohes und gesundes neues Jahr…vor allem gesundes. Warum vor allem gesundes? Glück und Erfüllung sind wichtiger als Gesundheit. Der Körper ist vergänglich, die Seele braucht Liebe, Austausch, wahre Verbindung. Das Spüren des warmen Sommerwindes auf der Haut, auf den Haaren am Körper, den Sinneshaaren an den Beinen. Jemand, der mit einem durch die Nacht fährt. Engel, die einem auf Reisen begegnen, einem Hinweise geben und den weiteren Weg weisen. Aber wie wollen die nackt Fahrrad fahren?