Archiv der Kategorie: Allgemein

Robert

Die Sachen sind gepackt, vor allem die Essenssachen
Hausschuhe und der Morgenmantel – ich habe Auswahl
Mit dem Kuschelvogel die Teekanne ausgestopft
Ich bekomme jetzt schon Gelüste für danach
Eierglück
dabei wusste ich nicht, dass Scheller auf dem Weg liegt

Ein Schmetterlingsförmiges Organ
Schmetterlingsmuster tragen auch die Frauen im Wartezimmer gerne
Auf ihren Blusen und Schals, gerne Halsbedeckungen, Tücher und Schals
Ich bin scharf auf das anatomische Modell aus der HNO-Praxis
Wollte es am liebsten gleich einstecken 

Fühle mich von Freunden getragen
Sie schreiben Marc Aurelius und schicken Pelikanplakate Jugendstil
Das hänge ich vorher noch auf
Der XL-Kalender für meine Schwiegereltern fertig und gut geworden bin sehr zufrieden
Alte Fotos als die Küche orangefarben war und ich Babyspeck hatte
Stephan trug Ohrring
Die Perlenfilme sind eingeloggt – auch das ist sehr gut

Der geliebte Hund hat Schlagseite und findet seinen Napf nicht
die Tabletten machen Durchfall, nachts musste sie putzen
Sie weint und will Besuch, will mit ihm üben
Er muss schlafen und auch gehen dürfen
Es ist ihre Verzweiflung, aber ich nicht der richtige Partner, gerade heute nicht
Dafür will sie nach der Darmspiegelung abholen, die bestehen auf eine Abholperson
Das kann sie mir glauben und Lindener Markt ist wie gewollt

Robert kocht nicht, vielleicht doch
Ich versuche mich an Kürbisrisotto
Begründer der Mikrobiologin, als 3. von 13 Kindern in Claustalzellerfeld geboren
Ihn zog es auch nach Polen
Milzbrandsporen 
Großer Sehnsuchtsort für mich, die Seen am Morgen, die Fischer alle auf ihren Posten
Chöre liegen über dem Wasser, alles spiegelt sich
Ich kann im Kopf durch das Dorf gehen, an alle meine Lieblingsstellen
Stephan spielt die Musik unserer Jugend

Wenn die Schwiegereltern Rat ausschlagen und sich renitent zeigen ist das schwer
zu ertragen für Manche, die da so viele vernünftige Ideen haben
mir aber fehlt der Respekt vor den Eltern – grundsätzlich
hinfällig und klapperig wie Suki haben sie dennoch einen Anspruch auf eigene Entscheidungen

Frau Perserkatze hat jetzt eine Siam
Habe mir eine Frist mit Gas eingetragen und rufe sie Sonntag aus dem Büro an
sie weiß, dass Mittwoch abgestellt wird
Ziehe die Tackernadeln aus dem Gartenzaun und 2 Reißzwecke zusätzlich
Ich habe wirklich alles gemacht – bestätigt auch Stephan

Rezepte für Inhaftierte brachte mich auf Flammkuchen
Freue mich so sehr, dass das auswellen klappt
Dafür backt er am Blech fest und ich muss bestimmt auf dem OP-Tisch bestimmt furzen
Es ist erst 1:30
Die Üstra hat früh Feierabend gemacht mit der Nachtschicht an den Gleisen
Das ständige Umpacken ist Therapie und Selbstberuhigung
Die gehäkelte Schmetterlingskette mit dem Ersatzorgan muss mit
Gegen 3 ist alles optimal und die selbsteingelegten Gurken von Bozena sind auch dabei

Nedlin 17.10.21

Prosa

Marienstraße Stadtauswärts

Lindner wirbt auf den letzten Meter mit

Steuererhöhungen sind Sabotage am Aufschwung

Ist das jetzt Prosa?

Nedlin 23.09.2021

Wahlplakate

Werden mehrfach und immer wieder ausgetauscht

manche verstehe ich nicht

Keine Veloroute ohne Bürgerbeteiligung

CDU

sind wir in der Schweiz oder seit wann sind heißen Fahrräder bei uns so

wie lautet das Anliegen?

Arnim Laschet und die Sprüche dazu konstrastieren derart

Modern in die Zukunft und so was

Hätten sie mich für eine Reinigungsfirma Werbung machen lassen können

aber das wäre noch viel zu gut

Bezahlbare Mieten statt hohen Renditen

Ja, Hauptsache es reimt sich

Nedlin 09/21

Tiefseeleben

Mein neuer Liebling

Uncle Ugo aus der Tiefsee: „Whale Carcass. (Schmatz). Well anyway, I can talk for hours. Maybe up to 12 hours…. So you can listen… You are lucky“.

Nedlin 23.06.2021